Liebes Vereinsmitglied,

hiermit lade ich Dich/Sie recht herzlich zu unserer Generalversammlung 2019, am 24. Juni 2019, in unser Clubheim (Tannenschlag 46, Furpach), ein. Bei dieser Generalversammlung wird unser Vereinsvorstand neu gewählt und ich würde mich freuen, wenn ich Dich/Sie zu diesem Termin begrüßen dürfte. Die Tagesordnung liegt in der Anlage bei.

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Minderjährige Vereinsmitglieder zwischen 7 und 17 Jahren dürfen an den Abstimmungen teilnehmen, vorausgesetzt, die beiliegende Einverständniserklärung/Einwilligung wird von den Eltern ordnungsgemäß ausgefüllt und liegt vor Beginn der Versammlung der Schriftführung vor. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

In dieser Generalversammlung wird Dir/Ihnen auch eine Änderung der Vereinssatzung sowie eine Überarbeitung der Beitragsordnung vorgelegt. Damit Ihr/Sie diese vorab bereits einsehen könnt/können, darf ich darum bitten, die untenstehenden Links zu benutzen oder rechtzeitig dem Vorstand anzuzeigen, dass Ihr/Sie diese in Papierform vorab erhalten möchtet/möchten. Dies wird dann umgehend in die Wege geleitet. Zudem liegen beide Änderungen im Clubheim an der Versammlung zur Einsicht bereit.

Anträge zu Punkt 18 der Tagesordnung möchte ich Euch/Sie bitten, bis spätestens eine Woche vor Versammlungstermin schriftlich beim Vorstand einzureichen. Somit können die Anträge frühzeitig priorisiert und entsprechend vorbereitet werden. Bitte tragt Euch / tragen Sie sich unmittelbar nach Ihrer Ankunft im Clubheim in die Anwesenheitsliste, die ausgelegt wird, ein. Vielen Dank.

Mit karnevalistischen Grüßen

Sven Flätchen
1. Vorsitzender

Tagesordnung der Generalversammlung 2019:

  1. Begrüßung und Annahme der Tagesordnung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit und ordnungsgemäßer Einladung
  4. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung durch die 1. Schriftführerin
  5. Geschäftsbericht des 1. Vorsitzenden
  6. Vorstellung der Satzungsänderungen
  7. Vorstellung der neuen Beitragsordnung
  8. Aussprache zu TOP 5, 6 und 7
  9. Beschlüsse für TOP 6 und 7
  10. Kassenbericht der 1. Kassenführerin
  11. Prüfbericht der Revisoren
  12. Aussprache zu TOP 10 und 11
  13. Entlastung der Kassenführung
  14. Wahl eines Versammlungsleiters
  15. Entlastung des Vorstandes
  16. Neuwahlen des Vorstandes
    • Vorsitzende (1. und 2. Vorsitzender)
    • Kassenführung (1. und 2. Kasse)
    • Schriftführung (1. und 2. Schriftführung)
    • Organisationsleitung (1. und 2. Orga-Leiter)
    • Sitzungspräsident
    • Zeugwart (Zeugwart Clubheim und Zeugwart Technik)
    • Beisitzer (Social Media, Arbeitsplanung, Presse, weitere Beisitzer)
  17. Wahl von zwei Revisoren

18. Verschiedenes